Rückblick: Das HLCA-Konsortium auf der 10. European Public Health Conference 2017

Der Forschungsverbund Health Literacy im Kindes- und Jugendalter“ (HLCA) hat vom 01.- 04. November 2017 auf der 10. European Public Health Konferenz (EPHC) in Stockholm Veranstaltungen organisiert und ausgewählte Forschungsergebnisse vorgestellt. Unter dem Konferenzthema “Sustainable, resilient and healthy communities” hat die European Public Health Association (EUPHA) VertreterInnen aus der ganzen Welt zusammen gebracht.
Der HLCA-Verbund hat, neben der Darstellung von eigenen wissenschaftlichen Erkenntnissen, mit der Sektion für Gesundheitsförderung (HPS) der EUPHA, eine Pre-Konferenz und verschiedene Workshops abgehalten. Den Fokus bildeten empirische Forschungsergebnisse, aber auch theoretische Perspektiven und praktische Auswirkungen auf Forschung, Politik und Praxis wurden vorgestellt und besprochen.

 
© 10th European Public Health Conference - 2017 Pre-Konferenz

Continue reading