UPCOMING: 22nd IUHPE World Conference on Health Promotion

Der HLCA-Verbund wird auf der 22. IUHPE World Conference on Health Promotion vom 22.–26. Mai in Curritiba, Brasilien vertreten sein. Orkan Okan und Janine Bröder aus den Bielefelder Teilprojekten TeCoMo, MoMChild werden ihre Ergebnisse in einem Symposium zum Thema CHILD AND YOUTH HEALTH LITERACY – A DISCUSSION ON CONCEPTUALIZATIONS, METHODOLOGIES AND KNOWLEDGE TOWARDS ACTION und in Posterbeiträgen (TeCoMo: Exploring Health literacy in Childhood and Adolescence – Results and Implications from a Systematic Lietrature Review, MoMChild: The “Methods of Measuring Health Literacy inof children: Project (MoMChild): Preliminary results of a Systematic Literature Review, and conclusions for concept construction and questionnaire development) präsentieren.

BERICHT: Workshop zu „Ethnologischen Forschungs-methoden“ an der PH Freiburg

Der Workshop „Ethnologische Forschungsmethoden“ fand am 12./13. Juni 2015 an der PH Freiburg statt. Die Teilnehmergruppe bestand aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Pädagogischen Hochschule Freiburg, der Fachschule Nordwestschweiz und der Universität Bielefeld. Am zweiten Tag wurde der TeilnehmerInnenkreis durch Christian Strümpell (Universität Heidelberg) erweitert, der wesentlichen Input zum Thema des Workshops gab. Die Teilnehmenden erhielten in dem Workshop die Gelegenheit, einerseits durch einen regen Austausch und andererseits durch neuen Input, ihre Kenntnisse in der Thematik zu vertiefen bzw. zu erweitern.

Einen ausführlichen Bericht finden sie hier.